Stefan DL2OCB

Ich bin Funkamateur und Elektronik-Bastler. Mein Rufzeichen ist DL2OCB und mein QTH ist JN49HR bei Frankfurt am Main.

Meine Lizenz habe auf dem Osterlehrgang in Göttingen gemacht (erst DG9ABS und später das Upgrade auf DL2OCB). Bei Struppi (DJ3JW[SK]) im Keller begann meine Ausbildung für die Lizenz, aber auch meine Begeisterung für die Messtechnik und für Sachen wie Relais und Digipeaterbau und Betrieb.

Dadurch interessiere ich mich schon seit vielen Jahren für Messtechnik im Umfeld der Hochfrequenz und bin in dem Zusammenhang auch auf dem FUNK.TAG des DARC in Kassel aktiv an dem dort angebotenen Messplatz.

Messplatz Funk.TAG 2017 Kassel. (Funkmessplatz.info)

Ich bin Mietglied im DARC OV F42 (Griesheim) seit den 1990er Jahren. Vorher war ich im OV Northeim (H18). Hier habe ich mich als Sysop des Digipeaters DB0NHM am Bau und Betrieb des Packet-Radio Netzes beteiligt.

Jetzt betreibe ich zusammen mit ein paar OMs die Bake/HAMNET-Knoten DB0FKS auf dem Frankenstein Bei Mühltal. Ich bin am Bau der ATV Relais auf dem Feldberg im Taunus DB0HRF beteiligt und helfe wo es geht, wenn es um Automatische Stationen geht.

Seit einiger Zeit unterstütze ich die Kontester von DR9A tatkräftig mit Messtechnik und Manpower. Mögen die Flieger mit uns sein.

Antennen von DR9A.

Bild der Webcam auf dem Frankenstein DB0FKS.

Auf dieser Seite werde ich aktuelle und schon abgeschlossene Projekte veröffentlichen. Auch der Stand meines sich im Wandel befindlichen Messplatzes dokumentiere ich hier. Also schaut immer mal wieder vorbei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Top